Unsere weiblichen Tiere - Hornloszucht auf höchstem Niveau

Wir haben zusammen mit Steffen Schäfer die Hornloszucht aufgebaut und können mittlerweile auf zahlreichen Nachwuchs blicken, der auf unserem Hof, aber auch bei vielen anderen Wagyu-Züchtern gehalten wird.

 

Kirako 4

Kirako 4 weist ein Pedigree mit einer sehr breiten Genetik auf – ihr Vater BAR R Arimura 30B bringt hervorragende Vererber ein:
Der Vater von Arimura ist BAR R 52Y, der den Top-Bullen Shigeshigetani 30T (herausragende Werte bei Marmorierung, RibEye und Karkassengewicht) im Pedigree hat, ebenso wie die weltbekannten Verberber WKS Shigeshigetani, WKS Michifuku, Fukutsuru 068 sowie Haruki 2. Dieser Bulle wurde bereits sehr häufig in Australien für die Zucht eingesetzt - mit sehr guten Ergebnissen hinsichtlich Wachstum, Milchleistung, gutem Temperament, Marmorierung und RibEye! Die Mutter von Arimura ist BAR R 5U. Sie bringt einen sehr korrekten Rahmen und auch gute Milchleistung ein. In ihrem Pedigree findet sich zudem auch der Bulle Takasuru 1K, der eine sehr gute Marmorierung produziert.

Die Mutter von Kirako 3 und Kirako 4 ist Kira WG010, die ebenfalls sehr gute Vererber in ihrem Pedigree aufweist:
Deren Vater Sato ist ein Purebred-Bulle, der die ersten Exportbullen in seinem Pedigree hat – Mt. Fuji (Kikunori Doi und Tafuji Doi) sowie Mazda und Judo für den Rotfaktor. Für Sperma von diesen Tieren werden heute hohe Summen gezahlt! Das Sperma von Sato wurde bereits Mitte der neunziger Jahre nach Deutschland importiert! Extrem viel ursprüngliche Genetik!
Die Mutter Kira stammt aus der bekannten Westholme-Zucht, die einige der Foundation-Sires eingeführt haben. Auf deren Vaterseite finden sich Dai 6 Seizan sowie Kitateruyasudoi, der für seine Marmorierung und deren Feinheit berühmt ist. Die Mutterseite stammt dabei komplett von importierter japanischer Genetik ab – Hirashigetayasu, Kitateruyasudoi und Kitasakaedoi!

 

Kirako 6 - aus dem Frühjahr 2019

Kirako 6 ist ein sehr schön gewachsenes Tier und bald spülbereit. Wir werden sie wieder mit den besten Marmorierungsbullen anpaaren, die wir finden können, um unsere Hornloszucht weiter zu entwickeln! Kirako 6 hat über Takamichi Doi auch Misako im Pedigree!

 

 

 

Ein schön entwickeltes Tier - hier in einem Alter von einem Jahr!

 

 

 

 

Next Generations

Aus unserer versteigerten Kuh Kirako 3 haben wir mittlerweile vielversprechenden, weiblichen Nachwuchs erhalten - zwei Kälber mit TrentBridge im Pedigree, ein Kalb mit Sanjiro 5U - beides sehr gute Väter, die die Marmorierung noch weiter nach vorne bringen sollten!